Ausstellung Rathaus Galerie St. Veit

NON SOLO PINK NON SOLO PINK NON SOLO PINK NON SOLO PINK

DSC_9702

Kunst im Rathaus St. Veit

 

Das Rathaus St. Veit erstrahlt seit 14.07.2016 in bunten Farben. Die Mixed Media Künstlerinnen Barbara Essl und Eva Ornella präsentieren erstmals gemeinsam ihre Werke unter dem Motto „NON SOLO PINK“.

 

Feierlich eröffnet wurde die Vernissage durch Stadträtin Silvia Radelli. Für musikalische Untermalung sorgte der Fellacher Chor unter der Leitung von OSR Annemarie Bradatsch.

 

Die Vernissage war prominent besucht, unter den Ehrengästen waren Bürgermeister Gerhard Mock mit Gattin Dr.  Ulli Gaggl, das Austro-Italo Architektenpaar DI Barbara und DI Gianluca Frediani, Rechtsanwalt Dr. Christian Puswald mit Tochter Mag. Verena Datinger, HNO Arzt Dr. Erich Kollmitzer mit Gattin Gabriele. Steuerberater Dr. Peter Türk mit Gattin, DI Jakob Kuess mit Gattin Daniela, Dr. Gerd Clement, DI Romed Karré mit Gattin Dr. Doris Karré u.vm.

 

Die Ausstellung „Non solo pink“ ist bis Ende August im Rathaus St. Veit (Hauptplatz 1) in der Kellergalerie, der Rathausgalerie und im Innenhof von Mo – Fr 11 – 16 Uhr kostenlos zu besichtigen.

 

 

Website: http://essl-photography.com

 

DSC_9700Barbara Essl und Eva Ornella mit Kulturstadträtin Silvia RadaelliDSC_9796

Barbara Essl und Eva Ornella mit Bürgermeister Gerhard MockDSC_9690 DSC_9736 DSC_9764 DSC_9816

DSC_9802Der Ferlacher Chor mit OSR Annemarie Bradatsch

DSC_9804 FullSizeRender IMG_0005 IMG_0006 IMG_0007 IMG_0020Anhang: Pressefoto Barbara Essl, Eva Ornella

Credits: Copyright © Alexander Ornella

© art-administration

Ausstellung Dravograd Cervec Sv. Vida

Am 8.7.2016 fand die Eröffnung der Ausstellung in der charismatischen Kirchengalerie von Dravograd (Unterdrauburg) statt. Besonders durch die Architektur der mittelalterlichen Kirche, mit  Steinmauerwerk und Relikten, des nur noch selten als herkömmlichen Kirche genutzten Gebäudes, sind ein außergewöhnliches Ambiente für die ausgestellten, vorwiegend großformatigen Werke. Die Eröffnungsrede hielt Robert Preglau, Kulturstadtrat von Dravograd, und Kurator der Ausstellung. Musikalisch begleitet wurde die Veranstaltung von dem jungen, mehrfach ausgezeichneten, Laibacher Musikstudenten, Willi Korosec,  mit moderner Klassikakkordeonmusik. Unter den zahlreichen Gästen war u.a. der Slowenische Künstlerkollege Felix Frühauf.

©art – administration

IMG_0693

IMG_0674 IMG_0689 ORLDEMO_2016_004 DSC_9654 DSC_9653 DSC_9648 DSC_9646 ORLDEMO_2016_001 IMG_0669 IMG_0665 IMG_0667 IMG_0681 IMG_0682 IMG_0671 ORLDEMO_2016_007 ORLDEMO_2016_009 ORLDEMO_2016_006 DSC_9673 (2)